View Post

Empfangen – Geboren – Auferstanden

Empfangen – Geboren – Auferstanden “Während sich am horizont dunkel wolken türmen schatten der nacht jammern der trostlosigkeit gefangen in der ohnmacht über allem schwebend fesseln der angst sich schnüren begegnen wir uns. Du berührst mich ich lasse mich berühren ich berühre dich wir berühren uns pulsierende wärme licht der erwartung geburt unseres wiedererkennens sich erhebend: unsere seelen tanzen. DER …

View Post

Klang des Herzens

Klang des Herzens   “Ich horche in mein herz rauschen das lied des wassers mal ruhig und sanft mal sprudelnd wie die junge quelle mal tosend wie der wassefall lang horch ich hin hör dir zu güte und sanftmut sammelnde kraft demut und hingabe klang des herzens dein lied mein lied die blumen und grässer, die bäume und sträucher nährend …

View Post

Kakao und das Kinderherz

Kakao und das Kinderherz Teil 1 Meine ersten Erinnerungen an heissen Kakao führen mich nach Alt St. Johann. Damals ein kleines Bergdorf im oberen Toggenburg. Die Churfirsten als Hausberge auf der einen Seite, der Schfaberg und der Säntis auf der anderen Seite. Der Frisör war gleichzeitig auch Zahnarzt und Autos waren seltene Raritäten. Wir wuchsen in eher ärmlichen Verhältnisse auf. …

View Post

Kakao – ein sinnliches Rezept

Kakao – sinnliche Rezepte Vorab gleich eine Empfehlung zum einem sehr schönsten und informativsten Blog zum Thema Kaffee, Schockolade und Tee: “Kaffee, Tee oder Schokolade zu jeder Gelegenheit”. Draussen schneit es. Eine Art “Frühlingswinter” hat Einzug gehalten. Also eine schöne Gelegenheit mir dieses feine Getränk zuzubereiten. Seine Wärme, sein Geschmack und die Gewürze zu geniessen. Die Zubereitung ist denkbar einfach. …